Link zur Startseite von Witzarchiv.net Link zur Startseite Link zur Top 10 Liste Link zur Kontaktseite Link zum Impressum

Sie sind hier bei: Politikwitze


Politiger Witze Nr.: 267

- Arafat ist gestorben und steht vor der Himmelstür. Wie immer ist er schwer bewaffnet und trägt eine MP und eine Pistole. Arafat klopft an der Tür, Petrus öffnet. Arafat: "Ja, hallo, ich möchte hier rein!" Petrus: "Ne, geht nicht! Denn bewaffnet kommt hier schon gar keiner rein!" Arafat riskiert einen Blick durch die Himmelstür und sieht einen großen, bärtigen Mann auf einem hohen Stuhl sitzen, der ein großes Gewehr in der Hand hält." Arafat: "Aber Petrus, selbst Gott hat ein Gewehr, warum darf ich das nicht?" Petrus: "Das ist ´ne Ausnahme. Und außerdem ist das gar nicht Gott. Das ist Karl Marx, der wartet auf Erich Honecker!"

1 2 3 4 5 Punkte

Politiger Witze Nr.: 125

Warum wurde Franz-Josef-Strauß nicht in Jerusalem bestattet? Da ist schon einmal einer zurückgekommen.

1 2 3 4 5 Punkte

Politiger Witze Nr.: 32

Hannelore: "Sag mal Helmut, wie weit ist eigentlich Afrika von uns entfernt?" "Kann nicht weit sein, der Hausmeister im Bundestag ist ein Neger, und der kommt jeden Morgen mit dem Fahrrad!"

1 2 3 4 5 Punkte

 

Impressum | Datenschutz | AGB | OS-Plattform | Kontakt | Seite empfehlen



All Rights Reserved by Witzarchiv.net

Hannelore: "Sag mal Helmut, wie weit ist eigentlich Afrika von uns entfernt?" "Kann nicht weit sein, der Hausmeister im Bundestag ist ein Neger, und der kommt jeden Morgen mit dem Fahrrad!"

1 2 3 4 5 Punkte